Esel von Judith Speer, 1930, KPM Berlin

Ein wunderschöne und ungewöhnliche Tierfigur von Judith Speer (1878 - 1933). Wurde 1930 erstmalig vorgestellt. Teils durchbrochen, aber das Besondere der Figur sind die aus dem Fell ragenden Porzellanspitzen.

1. Wahl, kein Chip, kein Riss, sehr guter Zustand, frühe Ausführung der KPM, Markenzepter in Unterglasur blau

Design Judith Speer
Modell 13862
KPM Berlin
Höhe ca 13,0 cm, Länge ca 10,5 cm
Porzellan, Zepter blau in Unterglasur

➩ hier finden Sie mehr Vintage KPM Berlin Produkte

Ein gebrauchtes Designobjekt, ein Original mit Gebrauchsspuren,
Differenzbesteuerung nach § 25a UstG.

220,00 €
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten (*der Artikel ist differenzbesteuert)
Lieferung innerhalb von 3-4 Werktagen.

Ein wunderschöne und ungewöhnliche Tierfigur von Judith Speer (1878 - 1933). Wurde 1930 erstmalig vorgestellt. Teils durchbrochen, aber das Besondere der Figur sind die aus dem Fell ragenden Porzellanspitzen.

1. Wahl, kein Chip, kein Riss, sehr guter Zustand, frühe Ausführung der KPM, Markenzepter in Unterglasur blau

Design Judith Speer
Modell 13862
KPM Berlin
Höhe ca 13,0 cm, Länge ca 10,5 cm
Porzellan, Zepter blau in Unterglasur

➩ hier finden Sie mehr Vintage KPM Berlin Produkte

Ein gebrauchtes Designobjekt, ein Original mit Gebrauchsspuren,
Differenzbesteuerung nach § 25a UstG.