MUIMA

MUIMA ist ein Unternehmen aus Kenia. Der Plastikmüll und die hohe Arbeitslosigkeit sind in Kenia ein großes Problem. MUIMA Industries sammelt den Plastikmüll und nutzt diesen als Rohstoff für „neue Produkte“. Aus 10 gesammelten Plastikflaschen entsteht einer der charmanten LKW ´s.
Reinoud de Klerk und Marijn Duvekot, Studenten der „University of Technology“ in Delft, kamen durch ein Projekt der Universität mit Wilson Mzungu (CEO & Plastik Recycle Guru) und MUIMA Industries in Kontakt. "Damals haben wir uns entschieden mitzumachen" Sie verbesserten die Spritzgusstechnik für Wilson in Kenia. In den Niederlanden gründeten die Beiden 2016 MUIMA VOF. Sie importieren jetzt die Produkte aus Kenia, von Muima Industries, mit dem Ziel diese in Europa zu vermarkten. Eine Idee die aufging. Mittlerweile können schon 11 Menschen in Kenia von der kleinen Fabrik leben. Reinoud de Klerk & Marijn Duvekot arbeiten immer noch zu 100% auf freiwilliger Basis. Sie möchten damit sicherzustellen, dass möglichst viel Geld nach Afrika zurückfließt.
Das hat uns sehr gefallen. Das möchten wir unterstützen.

5 Ergebnisse
SHETANI
19,90 €
NYUMBU
19,90 €
TINGA PAKIO
19,90 €
KIJANI
19,90 €
Lori Dhana
19,90 €
Für den reibungslosen und funktionalen Betrieb unseres Shops verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer
Datenschutzerklärung.